Feuer Eisen & Methanol Garage
Handwerk - Design - Oldtimerersatzteile

Das Unternehmen

Resultierend aus der Liebe zu alter Technik wurde 1996 das Unternehmen als Oldtimerersatzteilhandel gegründet. Der Grundstock jedoch wurde seit dem Ende der 80er Jahre gelegt, als kaum noch jemand die alten Schätze zu würdigen wusste und vieles auf der Straße und im Schrott landete. So füllten sich Garage , Keller und Schuppen auf dem elterlichen Hof.

 

Anfangs noch nebenberuflich tätig konzentrierten sich die Aktivitäten auf Treffen und Teilemärkte in Ostdeutschland. Die kleine Werkstatt und das Lager befanden sich auf einem Hinterhof in der Hussitenstraße in Bernau.

 

 

1998 erfolgte der Umzug auf das neue Gelände in der Schönower Chaussee.

1999 wurde das Gewerbe auf die Instandsetzung von Baugruppen erweitert und zur hauptberuflichen Betätigung.

 

Durch die Aktivitäten auf Mittelaltermärkten reifte die Idee auch die Arbeit mit glühendem Eisen ins Unternehmen aufzunehmen und so wird seit 2002 die Schmiede angefeuert, der Hammer geschwungen und das Leistungsangebot durch den historischen Metallbau ergänzt.